Donation

Help us to pay our server!
(: Consider a donation :)



Social Media

  • Facebook
  • Google+

Currently Online

Latest Posts

Topic: Barbarian Wisdom

watchcat
Avatar
Joined: 2018-01-03, 16:42
Posts: 54
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2018-01-12, 12:06

Hi there,

I'm really, really fond of widelands and would like to support you. Unfortunately, it seems most of the German translations are already done and though I know a little bit about coding, I'm not really good at it. But I realized that there are a lot of "Weisheiten" (words of wisdom?) for the Brabarian tribe missing in German. I could volunteer to make some up if you like and maybe later on translate them into English. What do you think?


Top Quote
Venatrix
Joined: 2010-10-05, 20:31
Posts: 445
Ranking
Tribe Member
Location: Germany
Posted at: 2018-01-12, 13:28

Hi watchcat,

that would be really cool. The guy who came up with the idea of the "lore" section (and most of the texts) sadly can’t work on this project anymore. So it would be nice if someone (you) could take on the task. I did some of the original texts myself and I guess, I can help you with translation and make the new ones fit to the others if necessary.

BTW, did you notice, that the other tribes don’t have any lore texts at all? Enough work to start with, I guess. face-wink.png

Greetings, Venatrix


Two is the oddest prime.

Top Quote
watchcat
Avatar
Joined: 2018-01-03, 16:42
Posts: 54
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2018-01-12, 14:19

Hi Venatrix, great, I'm really happy I've found something. Is there a section where I should post my suggestions or should I use this thread?


Top Quote
Venatrix
Joined: 2010-10-05, 20:31
Posts: 445
Ranking
Tribe Member
Location: Germany
Posted at: 2018-01-12, 14:33

I think, this thread is alright for now.

Another way would be to make a new code branch… Something that has to happen sooner or later anyway, I guess…


Two is the oddest prime.

Top Quote
watchcat
Avatar
Joined: 2018-01-03, 16:42
Posts: 54
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2018-01-12, 15:32

Great. Before I proceed, I think I'll post four texts I already made to show you. Better to tell me how to do it better now than later, when I already invested some time in making it wrong face-wink.png

Abriss des Gebäudes:

„Neue Wege entstehen da, wo man bereit ist, Altvertrautes hinwegzufegen.“
Barbarisches Sprichwort

Rough English translation:
Tearing down a buliding:
"New paths appear when you are willing to tear down the old."
Barbarian Proverb

Bäckerei:

„Wer genügend Brot hat, dessen Arm wird nie müde werden das Erz zu schürfen und die Axt zu schwingen.“
„Die moderne Barbarenwirtschaft“, ein von Khantrukh auf 10 Ochsenhäuten festgehaltenes Werk mit Ratschlägen für eine gute Wirtschaftsführung für junge Häuptlinge

Backery:
"He who has enough bread will never be too tired to dig the ore and wield the axe."
"The Modern Babarian Economy", economic advises written down on 10 ox hides by Khantrukh for young leaders
(I thought it would be fun to have some kind of standard work about economy but which, of course, can't be a book.)

Barriere:

„Als wir am Ende des Tages auf unserer fertig errichteten Barriere ins Tal blickten, spürten wir, dass der Geist unserer Väter mit uns war.“
Ballade „Der Kampf um Al’thunran“, verfasst von Thron

Barrier:
"When we looked down to the valley from our newly established barrier, we felt the spirit of our fathers were with us."
Ballad "The Battle of Al’thunran", written by Thron

Rinderzucht:

„Der kluge Häuptling baut Straßen, doch der wahrhaft weise Häuptling züchtet Rinder.“
Khantrukh, „Die moderne Barbarenwirtschaft“, 5. Haut „Verkehr und Logistik“

Cattle Farm:
"The smart leader builds roads, while the really wise leader breeds cattle."
Khantrukh, "The Modern Babarian Economy", 5th hide "Traffic and Logistics".


Top Quote
watchcat
Avatar
Joined: 2018-01-03, 16:42
Posts: 54
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2018-01-12, 21:41

Frage an die, die damals die Barbaren-Kampagne entwickelt haben: Gab es eine Logik, nach der die Barbarischen Orts- und Personennamen zusammengesetzt wurden oder war das rein willkürlich?
Bisher entdeckt habe ich:

Al’thunran (Stammsitz)
Boldreth (Vertrauter des Häuptlings, Militär)
Khantrukh (der Alte)
Thron (junger Häuptling)
Chat’Karuth (ehemaliger Häuptling, verstorben)
Kal’mavrath (Berg)

Edited: 2018-01-12, 21:42
Top Quote
kaputtnik
Avatar
Joined: 2013-02-18, 20:48
Posts: 1363
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany
Posted at: 2018-01-12, 21:50

Wir haben eine Seite Empire protagonists aber für Barbaren und Atlanter fehlt sowas. Evtll kannst Du da auch noch was beitragen/ergänzen?


Top Quote
watchcat
Avatar
Joined: 2018-01-03, 16:42
Posts: 54
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2018-01-12, 22:03

kaputtnik wrote:

Wir haben eine Seite Empire protagonists aber für Barbaren und Atlanter fehlt sowas. Evtll kannst Du da auch noch was beitragen/ergänzen?

Da tun sich ja noch Abgründe auf face-wink.png
Gibt's so ne Story-Seite zu den Barbaren wie zu der Empire-Kampagne?


Top Quote
kaputtnik
Avatar
Joined: 2013-02-18, 20:48
Posts: 1363
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany
Posted at: 2018-01-13, 01:03

Das Wiki ist zwar recht veraltet, bietet aber doch einige Seiten. Für die Völker gibt's eine Einstiegsseite face-wink.png

Wenn du einen neuen Wkiartikl erstellen möchtest musst Du in der Adresszeile des Browsers

https:/wl.widelands.org/wiki/edit/SEITENNAME

eingeben. Geht am einfachsten wenn man einen vorhandenen Artikel editiert, weil man dann nur noch SEITENNAME in der Adresszeile ändern muss. Siehe auch Wiki Syntax.


Top Quote
watchcat
Avatar
Joined: 2018-01-03, 16:42
Posts: 54
Ranking
Likes to be here
Posted at: 2018-01-13, 12:48

Okay, I've learned quite something about the Barbarians. There are some inconsistencies like the names who are sometimes exotic like Al’thunran and sometimes Nordic like Rimbert, but I guess that's just that there are different folks within those tribes.

I filled in all lores that missed in the German list of buildings. English translations coming up.

Weisheiten

Abriss des Gebäudes:

„Neue Wege entstehen da, wo man bereit ist, Altvertrautes hinwegzufegen.“
Barbarisches Sprichwort

Bäckerei:

„Wer genügend Brot hat, dessen Arm wird nie müde werden das Erz zu schürfen und die Axt zu schwingen.“
Khantrukh, „Die moderne Barbarenwirtschaft“, 3. Haut „Handwerk und Gewerbe“

Barriere:

„Als wir am Ende des Tages auf unserer fertig errichteten Barriere ins Tal blickten, spürten wir, dass der Geist unserer Väter mit uns war.“
Ballade „Der Kampf um Al’thunran“, verfasst von Thron

Bauernhof:

„Sieh die Weizenfelder, von hier bis zum Horizont. Ein großes, wogendes, goldenes Meer.
Oh Korn, Quelle des Wohlstands, Seele des Bieres, Kraft unserer Krieger.“
Zeile aus der Barbarischen Nationalhymne

Baustelle:

„Fluche nicht auf den Bauarbeiter, wenn Du ihm nicht genügend Material lieferst“
Barbarische Spruchweisheit

Brauerei:

„Als die Götter den Barbaren schufen
hörte man ihn auch gleich rufen:
Kämpfen soll ich wie ein Stier?
Dann schafft gefälligst auch noch Bier!“
Erste Strophe des barbarischen Trinkliedes „So ist der Barbar“

Festung:

„An diesem Bollwerk aus Hartholz und Stein werden sie sich die Zähne ausbeißen.“
Heerführer Boldreth bei der Belagerung der Festung Ch‘Tuck

Gaststätte:

„Draußen nur Starkbier!“
Kellnerin in der Gaststätte „Zum Lachenden Barbar“

Hafen:

„Ich ziehe die Planken eines Schiffes jeder noch so starken Festung vor.“
Kapitän Nordbert der Ältere, Entdecker

Hauptquartier:

„Steil aufragend wie die Hänge des Kal’mavrath, prächtig wie das feinste Harnisch und wehrhaft wie unsere Vorfahren, so lag das Hauptquartier von Chat’Karuth vor uns. “
Ballade „Der Kampf um Al’thunran“, verfasst von Thron

Helmschmiede:

„Vom Häuptling bis zum kleinsten Krieger
ein jeder trägt den Helm vom Schmieder“
Werbeslogan über dem Eingang einer Helmschmiede in Al’thunran

Hochofen:

„Aus unscheinbarem Geröll fertigen sie glänzendes Gold und schimmerndes Eisen. Wahrlich, die Gießer sind die Magier unter unseren Handwerkern.“
Chat’Karuth in einer Rede vor dem 5. Kongress der Handwerksmeister

Holzhärter:

„Da schlug er mit der Axt gegen die Holztür, doch die Tür zitterte nur leicht, die Axt hingegen war verbogen.“
Legende über den Streit zwischen zwei Brüdern, von denen einer das Hartholz erfand

Köhler:

"Die Kraft der Kohle wird uns von den Bergen, aber auch von den Wäldern gegeben. Pflege die Wälder und die Kohle wird Dir nie mangeln. " Khantrukh, „Die moderne Barbarenwirtschaft“, 2. Haut „Wissenswertes über Rohstoffe“

Kundschafterhütte:

„Hinter dem nächsten Hügel mögen Reichtum und Glück oder auch Feindschaft und Verdammnis verborgen sein. Wer nicht nachsieht, macht sich des Verbrechens der Dummheit schuldig.“
Chat’Karuth bei der Vereidigung der ersten Kundschaftertruppe

Lagerhaus:

„Wer noch ein Lagerhaus hat, ist noch nicht verloren.“
Heerführer Boldreth als beim Kampf um die Höhen von Kal’Megarath das Hauptquartier verloren ging

Rinderzucht:

„Der kluge Häuptling baut Straßen, doch der wahrhaft weise Häuptling züchtet Rinder.“
Khantrukh, „Die moderne Barbarenwirtschaft“, 5. Haut „Verkehr und Logistik“

Steinbruch:

„Wir machen den Weg frei und Berge zu Häusern.“
Motto der Steinbrecherzunft

Taverne:

„In gemütlichem Ambiente genießt man einfache, aber typisch barbarische Hausmannskost. Der Wirt erzählt entzückende Anekdoten aus seiner Zeit bei den Grenztruppen.“
Baedeker Al’thunran über die Taverne „Zur Bronzeaxt“

Wachposten:

„Die Blockhütte war so eng, dass man darin kaum zu zweit hausen konnte. Aber wir waren jung, unbeschwert, wir genossen die Freiheit und die Verantwortung als Außenposten.“
Thron über seine Zeit als junger Soldat

Wachturm:

„Vom Turm aus konnte man weit ins feindliche Gebiet blicken. Der Feind war gut aufgestellt, doch wir bemerkten auch einige Schwachstellen in der Abwehr.“
Aus der Ballade „Der Kampf um Al’thunran“, verfasst von Thron

Weberei:

„Geschmeide und Tand ist des Barbaren Sache nicht. Doch ein prächtiges Segel im Wind, das ist seinen Augen wohlgefällig.“
Khantrukh, „Die moderne Barbarenwirtschaft“, 9. Haut „Seefahrt und Eroberung – Der Barbar als Weltreisender“

Werft:

„Als ich die Saxnot zum ersten Mal sah ragte ihr Drachenkopf bereits majestätisch in den Himmel und der Meister brachte gerade das Rahsegel an. Es war das prächtigste Schiff, das ich jemals gesehen hatte.“
Kapitän Nordbert der Ältere, Entdecker

Wirtshaus:

„Bergmannsteller: Fladenbrot mit wahlweise Fisch oder Fleisch, dazu ein Bier.“
Mittagsangebot im „Singenden Steiger“ in Al’thunran

Zitadelle:

„Die Zitadelle von Adlen ist sicherlich das Meisterwerk barbarischer Baukunst. Noch nie wurde etwas so Starkes, so Großes und gleichzeitig so Schönes in so kurzer Zeit erbaut.“
Colintan, Architekt der Zitadelle von Adlen, bei der Eröffnungsrede


Top Quote