Social Media

  • Facebook
  • Google+

Latest Posts

Topic: Lob und Frage

tada23
Avatar
Joined: 2018-08-11, 11:51
Posts: 38
Ranking
Pry about Widelands
Location: Berlin
Posted at: 2018-08-17, 11:07

So, ich schnappe mir jetzt die Sounds woodcutting_00 (leiser) smith_00, und die toolsmith. Soll ich auch die Wölfe, Rinder, Esel, und Koyoten bearbeiten?

@GunChleoc

Danke für den Hinweis - werde ich beachten. Vielleicht bastel ich auch eigene Sounds. face-smile.png


Top Quote
tada23
Avatar
Joined: 2018-08-11, 11:51
Posts: 38
Ranking
Pry about Widelands
Location: Berlin
Posted at: 2018-08-17, 12:29

Ok, woodcutting ist jetzt etwas leiser und mit leichtem Hall unterlegt - klingt natürlicher finde ich.

Und Onkel Smith habe ich reduziert und frequenzmäßig etwas entschärft.

Hoffe es gefällt euch. Falls nicht, einfach bescheid sagen - kein Problem face-smile.png


Top Quote
tada23
Avatar
Joined: 2018-08-11, 11:51
Posts: 38
Ranking
Pry about Widelands
Location: Berlin
Posted at: 2018-08-19, 10:35

Moin Leute.

Würde mich sehr freuen, wenn ich ein kleines Feedback erhalten würde. Dann wüsste ich, ob ich auf dem richtigen Weg bin. face-smile.png

LG

Tada


Top Quote
WorldSavior
Avatar
Joined: 2016-10-15, 04:10
Posts: 761
Ranking
One Elder of Players
Location: Saxony, GER
Posted at: 2018-08-19, 19:52

Ok. Den Hall finde ich gut und dass die Schmiede nicht mehr so ultrahochfrequent ist, ist auch gut. Aber ich würde beide Sounds noch drastisch kürzen. 10 Sekunden lange Sounds sind halt irgendwie zu lang, zwei oder drei Sekunden würden meiner Meinung nach ausreichen.

Übrigens weiß ich nicht, wie laut die Sounds im Spiel sind, habe das nicht getestet.

Edited: 2018-08-19, 19:52

“It's a threat to our planet to believe that someone else will save it.” - Robert Swan

Top Quote
tada23
Avatar
Joined: 2018-08-11, 11:51
Posts: 38
Ranking
Pry about Widelands
Location: Berlin
Posted at: 2018-08-20, 08:05

@WorldSavior

Danke, damit kann ich doch was anfangen. face-smile.png Dann werde ich die Sounds noch kürzen, bzw. die Anzahl der Schläge auf Holz/Metall auf 4 reduzieren - dann ist das 'ne runde Sache. Ausserdem schnappe ich mir auch noch den toolsmith. Was die anderen Sounds betrifft (Wölfe, Rinder, Esel, Koyote), bin ich etwas unsicher. Welche davon genau? Ich habe WL einfach noch zu wenig gespielt, daher bin ich darauf angewiesen, dass ihr mir genau sagt welche ich bearbeiten soll. Denke das Ideal ist ein angenehmer, entspannter und homogener Klangteppich im Hintergrund, aus dem möglichst kein Einzelsound herausragt oder gar nervt. Das kriegen wir bestimmt hin, bzw. wurde da ja schon früher sehr gute Arbeit geleistet, so dass es aus meiner Sicht diesem Ideal schon ziemlich nahe kommt. Möchte auf keinen Fall Verschlimmbesserungen vornehmen. Wahrscheinlich wäre mir auch garnichts weiter aufgefallen, wenn da nicht die "Timba"-Rufe gewesen wären, die bei 4 gleichzeitig arbeitenden Holzfällern dann schon ziemlich genervt haben. face-grin.png Stellt sich auch die grundsätzliche Frage: soll die Sounduntermalung eher nüchtern und realistisch, oder lieber etwas schräg und witzig sein? Persönlich bevorzuge ich zweites, und würde auch den Elch so lassen, weil es einfach lustig klingt und mich schmunzeln lässt.

Ich liebe lustige Tiergeräusche face-grin.png


Top Quote
tada23
Avatar
Joined: 2018-08-11, 11:51
Posts: 38
Ranking
Pry about Widelands
Location: Berlin
Posted at: 2018-08-20, 12:26

Habe einige der Sounds nochmal editiert. Der Hirsch (stag_01) röhrt jetzt etwas leiser - der Arme face-wink.png

Die Schmiede und Holzfäller sind auf 4 Schläge reduziert, und beim Fischer klingt's jetzt etwas mehr nach Angelrolle.

Falls euch noch mehr einfällt - immer her damit face-smile.png

LG

Tada


Top Quote
WorldSavior
Avatar
Joined: 2016-10-15, 04:10
Posts: 761
Ranking
One Elder of Players
Location: Saxony, GER
Posted at: 2018-08-20, 18:07

tada23 wrote:

@WorldSavior

Danke, damit kann ich doch was anfangen. face-smile.png

Gerne

Dann werde ich die Sounds noch kürzen, bzw. die Anzahl der Schläge auf Holz/Metall auf 4 reduzieren - dann ist das 'ne runde Sache.

Klingt gut

Ausserdem schnappe ich mir auch noch den toolsmith. Was die anderen Sounds betrifft (Wölfe, Rinder, Esel, Koyote), bin ich etwas unsicher. Welche davon genau?

Genau diese Sounddateien halt. Vielleicht alle deutlich leiser machen?

Ich habe WL einfach noch zu wenig gespielt, daher bin ich darauf angewiesen, dass ihr mir genau sagt welche ich bearbeiten soll. Denke das Ideal ist ein angenehmer, entspannter und homogener Klangteppich im Hintergrund, aus dem möglichst kein Einzelsound herausragt oder gar nervt.

Ja face-smile.png

Das kriegen wir bestimmt hin, bzw. wurde da ja schon früher sehr gute Arbeit geleistet, so dass es aus meiner Sicht diesem Ideal schon ziemlich nahe kommt. Möchte auf keinen Fall Verschlimmbesserungen vornehmen. Wahrscheinlich wäre mir auch garnichts weiter aufgefallen, wenn da nicht die "Timba"-Rufe gewesen wären, die bei 4 gleichzeitig arbeitenden Holzfällern dann schon ziemlich genervt haben. :D Stellt sich auch die grundsätzliche Frage: soll die Sounduntermalung eher nüchtern und realistisch, oder lieber etwas schräg und witzig sein?

Meiner Meinung nach nüchtern und realistisch. Schräge Sounds können nämlich nervig sein. Aber gegen lustige Sounds habe ich nichts einzuwenden, Widelands kann schließlich ein lustiges Spiel sein face-wink.png Dumm nur, dass das wohl alles Geschmackssache ist...

Persönlich bevorzuge ich zweites, und würde auch den Elch so lassen, weil es einfach lustig klingt und mich schmunzeln lässt.

Ich hingegen finde den Sound gar nicht lustig, sondern nur nervig. Und ich finde, dass der Sound eher nach einem Hahn klingt, also habe ich mich immer gefragt, was den Sound auslösen kann...

tada23 wrote:

Habe einige der Sounds nochmal editiert. Der Hirsch (stag_01) röhrt jetzt etwas leiser - der Arme face-wink.png

Schade, dass der Sound nicht entfernt wird face-wink.png

Die Schmiede und Holzfäller sind auf 4 Schläge reduziert, und beim Fischer klingt's jetzt etwas mehr nach Angelrolle.

Gefällt mir sehr gut. Übrigens: Barbarische und imperiale Fischer fischen mit Angel, atlantische und friesische mit Netz.

Falls euch noch mehr einfällt - immer her damit face-smile.png

Sounds können ja sehr nützlich sein, um den Spielern Informationen zu übermitteln. Wie wäre es eigentlich, wenn es Kampfgeräusche gäbe? Für jeden Stamm ein eigenes Geräusch, wenn ein Soldat zuschlägt?


“It's a threat to our planet to believe that someone else will save it.” - Robert Swan

Top Quote
kaputtnik
Avatar
Joined: 2013-02-18, 20:48
Posts: 1470
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany
Posted at: 2018-08-20, 20:40

Ich seh schon, am ende sind alle sounds leiser und das Ergebnis ist das gleiche wie jetzt (nur halt etwas leiser) face-grin.png

Eine Soundkathegorisierung wäre imho eine Lösung, die verschiedene Geschmäcker am ehesten zufrieden stellt.

Kampfgeräusche fände ich nicht so gut...


Top Quote
WorldSavior
Avatar
Joined: 2016-10-15, 04:10
Posts: 761
Ranking
One Elder of Players
Location: Saxony, GER
Posted at: 2018-08-21, 01:12

kaputtnik wrote:

Ich seh schon, am ende sind alle sounds leiser und das Ergebnis ist das gleiche wie jetzt (nur halt etwas leiser) face-grin.png

Ne, das ist nicht der Plan face-wink.png


“It's a threat to our planet to believe that someone else will save it.” - Robert Swan

Top Quote
kaputtnik
Avatar
Joined: 2013-02-18, 20:48
Posts: 1470
Ranking
One Elder of Players
Location: Germany
Posted at: 2018-08-21, 19:05

Ich habe ein neues Thema im Forum Sound & Music Development aufgemacht um auch englischsprachige Leute zu erreichen. tada23, wenn es Dir nichts ausmacht würde ich Dich und die anderen bitten dort weiter zu diskutieren.


Top Quote